Stephan Burkoff studierte Kommunikationswissenschaften, Politik und Öffentliches Recht an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Von 1999 bis 2002 war er als Texter und Redenschreiber in München beschäftigt. Als Freiberuflicher Autor und Journalist und übernimmt er 2004 die stellvertretende Chefredaktion des schwedischen Design- und Architekturmagazins PLAZA. Von 2012 bis 2016 leitet er als Chefredakteur das Onlinemagazin Designlines und gründet 2014 mit Jeanette Kunsmann den Mitte Rand Verlag für Inhalt und Kontraste. www.burkoff.de

 

Jeanette Kunsmann studierte Studium der Architektur an der Technischen Universität Berlin. Von 2008 bis 2013 arbeitete sie in der BauNetz-Redaktion und leitet die BauNetz-Meldungen sowie das PDF-Magazin Baunetzwoche von 2014 bis 2017 als Chefredakteurin. Als Autorin verantwortete sie zahlreiche Publikationen, darunter. 2000 erhielt sie den ersten Preis im Gruner & Jahr Literaturwettbewerb, 2007 den dritten Preis beim AKG Förderpreis vom Bund Deutscher Architekten. Seit 2015 ist sie Gesellschafterin bei der Mitte Rand UG. www.jeanettekunsmann.com


Niklas Sagebiel studierte Grafikdesign und Typografie an der HFBK Hamburg. Nach Stationen beim Lodown Magazin, Penguin Books in London, dem Klett Cotta Verlag und Vice Magazine folgen Stationen bei Hermann Hülsenberg Studio und Christian Boros. Seit 2013 gestaltet er zahlreiche preisgekrönte Publikationen für Auftraggeber wie Andreas Mühe, Markus Lüpertz, Chiharu Shiota,  Kunsthalle Rostock, Norbert Bisky, Günther Uecker und weitere. Niklas Sagebiel ist seit 2019 Partner bei Mitte Rand. www.niklassagebiel.com

 © 2020 by Mitte Rand Verlag

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
Cart (0)‏